Anbieter: Fohlenhof Ebbs

Reiten am Fohlenhof / Ebbs (Tirol)

Der Fohlenhof Ebbs ist seit Ende der 50-iger Jahre, damit bereits seit über 50 Jahren auch ein bekannter Reit- und Fahrbetrieb.

Artikelnummer: Enjoy-Fohlenhof-Reiten Kategorien: ,

Der Tiroler Haflinger - ein lebendes Tiroler Kulturgut

Das Haflingerpferd hat seinen Ursprung in Tirol. Der Haflinger Pferdezuchtverband Tirol hat durch eine kluge Zuchtpolitik und gezielte Marketingmaßnahmen für eine weltweite Verbreitung der Rasse gesorgt. Der „Haflinger“ wurde zu einem Tiroler Kulturgut und zu einem Botschafter des Landes. Haflingerpferde aus Tirol sind heute auf allen Kontinenten zu Hause.

Das Stammzuchtgebiet des Verbandes liegt in Tirol sowie in Vorarlberg und Salzburg. Von Ebbs aus werden heute über 1000 Züchter betreut. Die Zuchtveranstaltungen des Verbandes sind ein großer Publikumsmagnet und damit ein bedeutender Wirtschaftsfaktor für die Region.

Am Beginn wurde der Fohlenhof auch Verbands- Reit- und Fahrschule genannt, seit vielen Jahren wird der Begriff aber allgemein als Fohlenhof Ebbs gehalten, obwohl die Tradition hoch gehalten wird und das Gestüt das meiste fachlich ausgebildete Reit- und Fahrpersonal in ganz Westösterreich beschäftigt. In der Vergangenheit haben unsere Ausbildner zahlreiche Meistertitel geholt, weit über 20 solcher Titel wurden seit den 70-iger Jahren gewonnen. Unsere erfahrenen Trainer stehen sowohl für die Ausbildung der Pferde im Reiten und Fahren, als auch für Reiter und Fahrer selbst ganzjährig zur Verfügung.

Informationen und Preise unter: www.haflinger-tirol.com/de/fohlenhof/reitunterricht-und-reitstunden

Zusätzliche Information

Land

Bundesland

Ort

Dauer